Christoph Simon, Jahrgang 1972, ist gebürtiger Emmentaler. Nach Gymnasium und Ausbildung an der Swiss Jazz School bereiste Simon die Welt und veröffentlichte 2001 seinen ersten Roman. Es folgten drei weitere, ein Kinderbuch, ein Gedichtsband und zahlreiche Kolumnen und Beiträge in Zeitungen und Zeitschriften. Christoph Simon ist Herausgeber der Zeitschrift Leuchtelement und Mitglied der Autorengruppe Die Autören


BÜCHER

HOSENLUPF - EINE FRECHE KULTURGESCHICHTE DES SCHWINGENS

Autoren wie Peter Bichsel oder Milena Moser gehen dem Mythos des Schwingens auf den Grund und in zahlreichen Essays und Interviews kommen ehemalige und jetzige Schwingerkönige zu Wort, u.a. Meli Karl, Abderhalden Jörg, Hasler Eugen und Wenger Kilian.

MEHR ZUM BUCH

NEWSLETTER

Success

Error

CANCEL